Leckere Ofen-Donuts . Mal nicht im Fett frittiert….

Sehr lecker, gelingsicher und auch noch ohne viel Fett !

Ofen Donuts

Ihr benötigt                       img_5073

  • 350g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 130ml Milch
  • 50g Zucker
  • 50g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  1. Die Milch aufwärmen und die hefe darin zerbröseln, verrühren und zur Seite stellen
  2. Mehl Zucker
  3. Butter
  4. Ei
  5. Prise Salz und die Hefemischung in eine Rührschüssel geben und zu einem teig verarbeiten
  6. Teig 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen
  7. danach einen 1/2 cm ausrollen und ausstechen
  8. nochmals 20 Minuten gehen lassen
  9. mit Butter bestreifen und
  10. Bei 180° Ober/Unterhitze für 20 Minuten backen
  11. dekorieren
  12. FERTIG !!!!
  13. Hier gehts zur –> Videoanleitung

Lasst es euch schmecken

Eure Verena

Blutige Pflaster backen zu Halloween

Passend zu jeder Feier an Halloween , perfekt als Mitbringsel

Ihr benötigt 

Für die Kekse
200g Mehl                                                                                               
120g Zucker
etwas Vanillezucker
1 Prise Salzimg_4980
1 Ei
50g gemahlene Mandeln
120g Butter
Für das Icing
200g Puderzucker+1 Eiweß
rote lebensmittelfarbe

  1. Für die Kekse alle trockenen Zutaten miteinadner vermischen
  2. Butter und das Ei dazu und zu einem Mürbeteig verkneten mit dem Handrührer
  3. von der Hand weiter kneten
  4. In frischhaltefolie wickeln und 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen

Das Icing vorbereiten

  1. Puderzucker & Ei gut verrühren
  2. in 2 Schälchen aufteilen
  3. in ein Schälchen rote lebensmittelfarbe geben und vermischen
  4. rotes und weisses Icing jeweils in ei Spritzbeutel geben
  5. ( wo man diese bekommt verlinke ich euch unter meinem Video )

Jetzt gehts mit den Keksen weiter….

  • Den Teig ausrollen ( ca.0,5 cm dick )
  • Jetzt Pflaster daraus schneiden…. Größe wählt ihr !
  • Bei 175° Umluft für ca.6-7 Minuten backen
  • Nachdem die Kekse ausgekühlt sind, mit dem Icing dekorieren
  • ( siehe Video )

Hier gehts zur –> Videoanleitung

 

 

Softige Einback / Milchbrötchen schnell und einfach selber machen

Super Soft, ideal zum Grillabend oder als Pausensnack für die Kinder

Ihr benötigt für 14-16 Stück

  • 500g MehlEINBACK
  • 1 Pck.Trockenhefe
  • 180ml lauwarme Milch
  • 2 Eier
  • 50g Butter
  • 50g Zucker
  • 1 Prise salz
  • nach Bedarf etwas Vanilleextrakt
  • zum bestreichen 1 Eigelb und etwas Milch
  1. Hefe und 2 TL Zucker zu der lauwarmen Milch geben , verrühren
  2. restlichen Zutaten in eine Rührschüssel geben
  3. vermischen und langsam die Milch Hefemischung dazugeben
  4. Wenn ihr mögt noch einen EL Honig 🙂
  5. den fertigen teig eine 1/2 Stunde ruhen lassen
  6. 14-16 gleichgrosse länglichen Brötchen formen
  7. nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben
  8. nochmals eine halbe Studne ruhen lassen, dann mit eigelb/Milchmischung bestreichen

Bei 200° Ober / Unterhitze 20 Minuten ca. backen      

Hier gehts zur —> Videoanleitung  

süße Igel für den Kindergeburtstag / Kindergarten / Schule

Sehen die nicht niedlich aus ? Ein echter Hingucker bei den kleinen 🙂

Für diese süßen Igel benötigt ihr
300g Mehl
1 Päckchen Backpulverigel
75 g Zucker
150g Speisequark
7 EL neutrales ÖL
1 TL vanilleextrakt
1 Prise Salz
ca. 50ml Milch ( je nach konsistenz)

 

Zum verzieren

Mandelstifte & Rosinen

Bei 175° Umluft ca.20-25 Min. backen

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten
  2. Kugeln formen und auf einer Seite etwas Spitz drücken
  3. 2 Rosinen als Augen
  4. Mandelstifte in den Teig drücken
  5. backen –fertig !

Hier geht zur —> Videoanleitung