Blondies – white chocolate Cake

So lecker…

Blondies das sind die kleinen Schwestern der Brownies ūüôā

Schnell,einfach und leckerIMG_7806

Ihr ben√∂tigt f√ľr eine 20×30 Form

  • 150g Butter
    50g Zucker
    170g Mehl
    100g weiße Schokolade
    1 P.Vanillezucker
    50g N√ľsse
    2 Eier
    1/2 P.Backpulver
  1. Als erstes lasst ihr die Schoki und die Butter kurz in der Mikrowelle schmilzen
  2. Eier,Vanillezucker und Zucker mit dem R√ľhrer hell aufschlagen
  3. Buttermasse langsam dazu geben
  4. Backpulver und Mehl vermischen und etappenweise dazu geben
  5. N√ľsse dazugeben
  6. Form einfetten und teig darin verteilen
  7. nach Bedarf Schokolade drauf verteilen und dann in den Ofen
  8. 180¬įUmluft ca.30 Minuten

 

Hier gehts zur —>Videobeschreibung

Gedeckter Apfelkuchen (S√ľchtigmacher !!)

Der schmeckt so toll…probiert ihn gerne mal aus

Ihr ben√∂tigt f√ľr eine 26er Springform

F√ľr den Teig
300g Mehl
100g Butter
2 Eier
90g Zucker
1/2 Päckchen Backpulver
Vanilleextrakt
Zimt nach Geschmack

F√ľr die F√ľllung
1 kg √Ąpfel
50g Butter
50g Zucker
1 P. Vanillepudding IMG_6198
Zimt nach Geschmack

F√ľr die Streusel
150g Mehl
100g butter
90g Zucker
etwas Zimt nach Geschmack

 

  1. Die Zutaten f√ľr den Teig in eine Sch√ľssel geben und verr√ľhren
  2. √Ąpfel sch√§len und w√ľrfeln
  3. Den teig anschliessend in eine eingefettete 26er Springform geben, verteilen und einen 3 cm Rand ziehen
  4. Zutaten f√ľr die F√ľllung ( BIS AUF DEN VANILLEPUDDING ) !!!! in einen Top geben und auf niedriger Stufe aufkochen
  5. Wenn ales sch√∂n s√§mig wird vom Herd nehmen und abk√ľhlen lassen
  6. Den Pudding nach Packungsbeilage zubereiten und abk√ľhlen lassen
  7. Streuse Zutaten miteinander verkneten

Jetzt wird erst der Pudding auf denTeig verteilt, dann die Apfelf√ľllung und zum Schluss die Streuse drauf verteilen

den Rand umklappen und dann geht es in den Ofen bei 170¬į Umluft ca.50-60 Minuten

 

Hier gehts zur —> Videoanleitung

 

Einfacher Klassischer Sandkuchen

Daf√ľr ben√∂tigt ihr

  • 250g Margarine¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† img_6041
  • 200g Zucker
  • 125g Mehl
  • 125g Speisest√§rke
  • 1 Prise
  • Salz
  • 5 Eier
  • etwas Vanilleextrakt
  • 1 EL Backpulver
  • 1 EL Sahne
  1. Margarine,Zucker,Vanilleextrakt / oder Zucker schaumig schlagen
  2. Eier nach und nach dazugeben
  3. Mehl, Stärke, Backpulver vermischen und und ebenfalls zum Teig geben
  4. Kastenform einfetten
  5. Teig hineingeben und bei 175¬į Ober/Unterhitze 50 Minuten ca.backen

Zum schluss noch dekorieren mit Sahne oder Puderzucker und fertig ist der leckere Kuchen ūüôā

Gutes gelingen

Hier gehts zur –> Videoanleitung

Winterlicher Orangenkuchen

Schmeckt nicht nur in der Advents und Weihnachtszeit….

 

Ihr benötigt                                                                         img_5584

  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • Abrieb von 2 Orangen
  • 150ml √Ėl
  • 150ml Orangensaft
  • 280g Mehl
  • 1 P-Backpulver
  1. Eier und Zucker hell aufschlagen
  2. √Ėl, O-Saft und Abrieb der Orangen dazu geben und langsam unterr√ľhren
  3. Backpulver und Mehl vermsichen und langsam dazugeben
  4. Gugelhupfform einfetten und Teig hineingeben
  5. Bei 180¬į Ober/Unterhitze ca 45 Minuten backen

Gutes gelingen

Hier gehts zur –> Videobeschreibung

 

Mein Lieblings Winterkuchen :-) Zimt Kuchen

Mein absoluter Liebling…img_5401

Probierts aus !

Ihr ben√∂tigt f√ľr den Kuchen

  • 150g Butter
  • 170g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • etwas Vanille Extrakt oder Aroma
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 EL Zimt
  • 250g Mehl

F√ľr den Gu√ü

  • 250 g Puderzucker
  • 2 TL Zimt
  • etwas Wasser
  1. Zucker, Butter, Zimt, Eier, Salz &Vanilleextrakt in eine R√ľhsch√ľssel geben und schaumig schlagen
  2. Mehl und Backpulver vermischen und langsam dazugeben
  3. Kuchenform ( Kastenform) einfetten und den Teig hineingeben
  4. Bei 175¬įUmluft ca. 45 Minuten backen

Nach dem ausk√ľhlen den Gu√ü zubereiten

Puderzucker mit etwas Wasser vermengen und Zimt dazu geben bis die gew√ľnschte konsistenz erreicht ist.

Guters gelingen

Hier gehts zur –> Videoanleitung

 

 

Schoko Vanille Törtchen

Aus Kuchen Überbleibsel kann man schöne Sachen zaubern

 

Ihr braucht

  1. Kuchenreste
  2. Dessert Ringe ( link in meiner Videobeschreibung )törtchen
  3. 200ml Sahne und etwas Sahnesteif
  4. 1/2 Päckchen Vanillepudding Pulver
  5. etwas Vanilleextrakt
  6. Nach Bedarf Lebensmittelfarbe

Mit dem Dessertring den Kuchen ausstechen

Sahne aufschlagen  und Sahnesteif dazugeben

Dann das Vanillepulver

F√§rben – K√ľhlstellen

Verzieren nach Wunsch ( siehe Video)

Hier gehts zur —> Videoanleitung

 

 

Joghurt Cupcakes mit Sahne Topping

Schnell und einfach sind diese Cupcakes

 

Ihr braucht

150g Becher Naturjoghurt

2 EierIMG_3686

1 Becher √ĖL ( den Becher vom Naturjoghurt )

1 Becher Zucker

3 Becher Mehl

1 TL Vanilleextrakt

1 TL Backpulver

optional weisse Schokolade

 

170¬į Ober/Unterhitze ca.25 Min. backen


  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten
  2. Sollte der Teig zu zäh sein, gebt einfach etwas Mineralwasser dazu bis er lockerer wird
  3. in Muffinf√∂rmchen f√ľllen und backen
  4. So einfach und schnell….

Hier gehts zur —-> Videoanleitung