Mug Cake ( Tassen Kuchen ) aus der Mikrowelle in unter 5 Minuten

Wenn es schnell gehen muss, ganz spontan und mit wenigen Zutaten

Ihr benötigt für einen Tassenkuchen Variante 1 chocolate chips

  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 1 1/2 EL Öl
  • 2 EL Milch
  • 1/4 TL BackpulverIMG_8182
  • 1 Ei
  • Schoko Streusel ( chocolate chips )
  1. Alle Zutaten nacheinander in eine Tasse geben ( Kaffeebecher )
  2. gut miteinader verrühren
  3. Bei 800 Watt 1:30 backen
  4. zum schluss mit Puderzucker verzieren und warm geniessen

 

Für Variante 2 Schoko Tassenkuchen

benötigt ihr dieselben Zutaten, tauscht aber 1 EL Zucker gegen 1 EL Kakao

(zB Kaba, Nesquik ect )

 

Hier gehts zur —> Videoanleitung

 

 

Luftig lockerer Kaiserschmarrn

Schnell gemacht und einfach nur lecker

 

Ihr benötigt für 2-3 Personen

  • 3 Eier getrennt
    20g ZuckerIMG_6257
    1 Prise Salz
    200ml Milch
    etwas Vanilleextrakt
    100g Mehl
  • Puderzucker / Apfelmus nach bedarf zum verzieren
  • bei Bedarf Rosinen
  1. Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen
  2. Alle anderen Zutaten mit einander verrühren
  3. Eischnee langsam dazu unterheben
  4. Pfanne fetten und erhitzen
  5. Von beiden Seiten gold gelb backen lassen
  6. Nun mit 2 Löffel zupfen
  7. Servieren und mit Puderzucker bestreuen

Hier gehts zur —> Videoanleitung

 

Winterlicher Orangenkuchen

Schmeckt nicht nur in der Advents und Weihnachtszeit….

 

Ihr benötigt                                                                         img_5584

  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • Abrieb von 2 Orangen
  • 150ml Öl
  • 150ml Orangensaft
  • 280g Mehl
  • 1 P-Backpulver
  1. Eier und Zucker hell aufschlagen
  2. Öl, O-Saft und Abrieb der Orangen dazu geben und langsam unterrühren
  3. Backpulver und Mehl vermsichen und langsam dazugeben
  4. Gugelhupfform einfetten und Teig hineingeben
  5. Bei 180° Ober/Unterhitze ca 45 Minuten backen

Gutes gelingen

Hier gehts zur –> Videobeschreibung

 

Leckeres Bananenbrot für Kinder

Super lecker, vorallem warm ein voller Genuß

 

Ihr benötigt für eine normale Kastenform                                         img_4780

  • 1 P. Backpulver
  • 2 reife !! Bananen
  • 300g Mehl
  • 4 Eßlöffel ÖL
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 40g Zucker
  • etwas Vanilleextrakt nach Bedarf
  1. Zuerst zermatscht ihr die Bananen
  2. dann gebt ihr sie zusammen mit dem ÖL und dem Ei in eine Küchenmaschine und verrührt alles bis eine Homogene Masse entsteht
  3. Zucker dazu geben…weiter rühren
  4. Backpulver mit Mehl vermischen und Löffelweise dazu geben  und zu einem Teig verarbeiten
  5. Ofen vorheizen auf 180° Ober/unterhitze
  6. Kastenform einfetten , Teig hineingeben ( mit feuchten Händen klappt es besser )
  7. Bei 180° Ober/Unterhitze für 35-40 Minuten backen 🙂
  8. FERTIG 🙂

Hier geths zur —> Videoanleitung

 

Blätterteig Waffeln

Super schnell gemacht und auch noch lecker! Was will man mehr . Vorallem wenn es mal schnell gehen muss sind diese leckeren Waffeln genau das richtige !

Ihr benötigt

  • 1x fertigen BlätterteigIMG_4579
  • Ausstechformen

       ( in bzw. unter meinem Video verlinke ich euch diese falls ihr keine habt )

  • 1 Limette oder Zitrone unbehandelt
  • 1 Becher Sahne
  • etwas Sahnesteif oder Sanapart
  1. Blätterteig ausrollen
  2. Formen ausstechen
  3. Waffeleisen vorheizen und Waffeln goldbraun backen
  4. Sahne mit dem Abrieb einer halben limette und 1 TL Sanapart oder Sahnesteif steif schlagen.
  5. verzieren , fertig

Hier gehts zur –> Videoanleitung